Montag, 29. Oktober 2018

420/470 - Einwintern am 25. November 2018

Nach einer intensiven Segelsaison 2018 beginnt bereits der letzte Segelmonat auf dem Thunersee.

Darum findet in einem Monat das Einwintern statt.

Am 25. November 2018 um 13 Uhr im TYC.

Denkt daran - sofern nicht bereits erledigt - dass ihr durchs Jahr einige Bootsarbeiten zu erledigen habt oder dies vor dem Einwintern noch tut und euer Boot kontrolliert. Hier der Link zur Liste.

Jeder der in diesem Jahr ein Boot gemietet hat(te), ist für das Einwintern des Bootes verantwortlich.

Anschliessend ans Einwintern geniessen wir den Abschluss mit einem Fondueessen anlässlich der Austrinkete im TYC.

Bitte meldet euch über diesen Doodle Link bei mir an.

Auch eure Eltern sind herzlich willkommen. Sie melden sich bitte unter restaurant@tyc.ch bei Jürgen Wägelein direkt an und bezahlen bei Jürgen den Betrag von CHF 25/Person.

Montag, 22. Oktober 2018

Opti - Einwintern Mittwoch 24. Oktober 2018

Teilnehmer: alle

Treffpunkt: 15.30 Uhr vor der Remise

Programm: Jeder Segler putzt seinen Opti (Privat oder Club). Gemeinsam werden die Riggs und Segel kontrolliert, die Remise aufgeräumt sowie rausgewischt. Bei schönem Wetter werden wir noch das Optigestell mit der Winterblache decken.

Anschliessend gibts noch etwas zum "Schnouse" und einen kleinen Austausch über die vergangene Segelsaison.

Schluss wird ca. 18.30 Uhr sein.

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Opti Lebkuchenregatta 20./21. Oktober 2018

TeilnehmerSven, Loic, Anna, Nick, DiegoDidrikMaily, Lilia, Nino


Bitte meldet euch an unterAnmeldung manage2sail


Betreuung: Rahel und Fränzi


Treffpunkt: 11.00 Uhr schleppbereit im TYC (Opti augeriggt/ in Segelkleider)


Wir werden die Wägeli aufs Motorboot laden und nach Hilterfingen schleppen und dort an Land gehen.

Nach der Regatta am Samstagabend gehen wir in Hilterfingenan Land und lassen die Optis über Nacht dort. Die Optisegler können in Hilterfingen abgeholt werden oder mit Motorboot wieder zurück in den TYC kommen. Treffpunkt wird am Sonntag entweder direkt in Hilterfingen sein oder es besteht die Möglichkeit vom TYC mit dem Motorboot nach Hilterfingenzu mitzufahren.


Zeitplan Samstag:

bis 12.30 Uhr Anmeldung/Einschreibung

13.00 Uhr Briefing

13.30 Uhr 1.Start


Startgeld: CHF 20.-- (bitte am Samstag zum Treffpunkt bereit haben)


Verpflegung: Bitte genügend Getränke und Verpflegung mitnehmen (Wasser und Land).


Wann es am Samstag fertig ist, kann nie im Voraus bestimmt werden, kommt immer auf Windverhältnisse drauf an. Wann es am Sonntagmorgen losgeht, weiss man jeweils erst am Samstag nach der Regatta.

 

Sonntag, 30. September 2018

420 470 PMs Kreuzlingen und Thalwil - Rückblick

Die letzten, beiden Weekends waren vor allem viele 470er von uns unterwegs. Hier der Rückblick:

PM Thalwil (Resultate)

1. Yves/Cyril
4. Marc/Lorenz
8. Linus/Annika
10. Till/Nick
11. Sophie/Stephan
12. Isabel/Nina
13. Lisa/Selina


PM Kreuzlingen (Resultate / Fotos Mone / Fotos Jürg Schenkel

Am Wochenende reisten wir an den Bodensee nach Kreuzlingen. Nach einer guten Anreise mussten wir leider am Samstag zuerst auf Wind warten. Doch im Verlauf des Nachmittags durften wir aufs Wasser. Die Bedingungen waren schwierig, es wurden zwei Läufe gesegelt und für die 470er zwei gestartet, welche aber wieder abgebrochen werden mussten. Selina und Leonie, die mit dem 420er teilnahmen, segelten einen soliden 10. und 11. Rang. Bei den 470er gewannen Yves und Cyril beide Läufe. Da sich Lorenz beim Abladen der Boote verletzt hatte, hatte Zurf einen Gastauftritt bei Marc für den zweiten Lauf. Man munkelt er sei auch in Jeans ein schneller Vorschoter.... Wir durften einen wunderschönen Abend im Club geniessen. Das Essen war super und die Gastfreundschaft phenomenal!
Am Sonntag waren dann wieder alle in Standardaufstellung angetreten. Es war viel Wind vorhergesagt worden, welchen wir beim Z‘morge noch nicht begutachten konnten. Der Wind kam doch und nahm auch stark zu. Es konnten bei schönstem Wind zwei weitere Läufe gesegelt werden. Auf dem Startboot seien 46kn gemessen worden....

Der starke Wind hatte zur Folge das ca das halbe 420er Feld an Land ging. Die meisten lagen mehrere male horizontal auf dem Wasser... Beendet haben die Regatta Selina und Leonie auf dem 14. Schlussrang. Bei den 470ern stellte Thun die Hälfte der Teilnehmer!
1. Rang verdient mit 3x1. Und einem 2. als Streicher Yves und Cyrill, auf dem 2. Ninck‘s, (auf dem 3. Giovanolis), auf dem 4. Linus und Annika und punktegleich auf dem 5. Stephan mit Noé.

Es war ein super Weekend! Herzlichen Dank an alle die es möglich gemacht haben!

Stephan Speiser, 470 SUI 1446

Freitag, 24. August 2018

Opti TBSV Junioren Cup Spiez vom 1./2. September 2018

TeilnehmerBitte spätestens am Mittwoch 29. August anlässlich des Trainings mitteilen. 

 

Betreuung: Rahel und Fränzi

 

Treffpunkt: 11.00 Uhr schleppbereit im TYC (Opti aufgeriggt / in Segelkleider)

 

Wir werden die Wägeli, euer Gepäck (inkl. Landkleider) aufs Motorboot laden und nach Spiez schleppen und dort an Land gehen.

 

Nach der Regatta am Samstagabend gehen wir in Spiez an Land und lassen die Optis über Nacht dort. Die Kinder können direkt in Spiez oder im TYC abgeholt werden. Treffpunkt wird am Sonntagmorgen direkt in Spiez sein.

 

Zeitplan Samstag:

12.00 Uhr Registration

13.00 Uhr Skippermeeting

14.00 Uhr 1. Startmöglichkeit

 

Mitnehmen

Startgeld: CHF 30.00

(bitte am Samstag nach Ankunft in Spiez für die Einschreibung bereit haben)

 

Verpflegung: Bitte genügend Getränke und Verpflegung mitnehmen (Wasser und Land).

 

Segelkleider: Der Witterung angepasst.

 

Wann es am Samstag fertig ist, kann nie im Voraus bestimmt werden, kommt immer auf Windverhältnisse drauf an. Wann es am Sonntagmorgen losgeht, weiss man jeweils erst am Samstag nach der Regatta.

Samstag, 4. August 2018

OPTI - Planung 2. Jahreshälfte

Hast du die Sommersegelwoche auf dem Optimisten gesegelt und möchtest nun gerne mit einem regelmässigen Training weiterfahren?

Hier findest du unsere Informationen und bei Fragen melde dich unter junioren@thunersee-yachtclub.ch

Wir freuen uns auf dich!

Montag, 30. Juli 2018

420 - Planung 2. Jahreshälfte

Schon bald geht es mit den Trainings und Regatten nach der Sommer-"Pause" wieder los.

Die leicht aktualisierte Planung für die zweite Jahreshälfte ist online (Link).

- Bereits angemeldet Teams: es reicht wenn ihr nur die zweite Seite mit euren Namen ausfüllt und die Kreuzchen setzt
- neue Teams senden bitte pro Segler die Anmeldung und stimmt euch bitte insbesondere bei den Auswärtsterminen ab.

Ansonsten gilt es wie immer, dass die Trainingsteilnahme erwartet wird, auch wenn das Team-Gspännli nicht kann. Organisiert euch wie gehabt über den Chat.

Anhand dieser Planung werden insbesondere die Auswärtsaktivitäten definitiv geplant. Also ein evtl. ist nicht möglich. Wer nicht "ja" ankreuzt gilt als nicht angemeldet.

Das Trainingslager in Riva del Garda ITA im Oktober findet für eine Regattagruppe und eine Einsteigergruppe statt. Wer noch am Talent Scout Camp in Ipsach teilnimmt, wird später direkt im Anschluss an Ipsach anreisen. Die Kosten für das Trainingslager belaufen sich auf rund 1'000 CHF (all inklusive).

Mittwoch, 9. Mai 2018

Opti - Infos aktueller Stand Regatten

Sämtliche Trainings finden aktuell gemäss Planung statt.

 

Hier einige Infos betreffend Planung der Regatten.

 

Allgemeines:

  • Für Begleitung und betreutes Coaching an Regatten auf anderen Seen müssen mindestens 3 Segler eingeschrieben sein.
  • Wir nehmen nur Segler mit an die C3L, welche sich auch mind. für 2 regionale Regatten auf dem See angemeldet haben (Semaine du Soir anlässlich Sommersegelwoche, TBSV Junioren Cup, Lebkuchenregatta).
  • Wir nehmen nur Segler mit an die SM oder PM, welche mind. vorher oder im letzten Jahr 1 Thunersee-Regatta oder 1-2 C3L Regatten gesegelt sind.

 

19./20.5. C3L Murten: Keine Begleitung/Coaching, da nur 1 Anmeldung von Jenny eingegangen.

 

1. - 3.6. Team Race Estavayer: Keine Teilnahmeda nicht mind. 4 Anmeldungen eingegangen.

 

Bis hier ist der Entscheid definitiv. Sollten sich an untenstehenden Regatten auch noch andere Segler interessieren, dann teilt es uns bis am 30. Mai anlässlich des Mittwochtrainings oder auf junioren@thunersee-yachtclub.ch mit.

 

16./17.6. C3L Neuchâtel: Aktuell keine Begleitung/Coaching, da nur 1 Anmeldung eingegangen.

 

30.6./ 1.7. C3L Yvonand: Anmeldung von Jenny und Linus. Loic und Lev noch offen. Sofern sich noch mindestens einer der beiden Segler anmeldet werden wir eine Begleitung/Coaching anbieten.

 

20. – 25.8. SM Sils: Aktuell keine Begleitung/Coaching, da bis jetzt keine definitive Anmeldung.

 

1./2.9. TBSV Junioren Cup Spiez: alle Kursteilnehmer

 

Falls sich noch zusätzliche Segler für die beiden untenstehenden  C3L Regatten Interessieren, dann teilt es uns bis am 31. Juli mit.

 

8./9.9. C3L Wingreis: Begleitung/Coaching ist definitiv. Anmeldung von Linus, Anna und Nick.

 

15./16.9 PM Nyon: aktuell keine def. Anmeldungen

 

22./23.9. PM Cham: aktuell keine def. Anmeldungen

 

29./30.9. C3L La Neuveville: aktuell keine def. Anmeldungen

 

20./21.10. Lebkuchenregatta Oberhofen: alle Kursteilnehmer

Dienstag, 24. April 2018

420 PM Thun - Infos.

Am 5./6. Mai findet die 420 PM bei uns statt. Wir treffen uns um 11 Uhr im TYC.

Im 420er Startgeld ist das Nachtessen inbegriffen.

Als Gastgeber für diese Regatta bringt jedes RCO und TYC Team am Samstag als Dessert einen Kuchen, Cake, Brownies oder ähnliches mit. Merci!

Am Sonntag nach der Regatta verladen wir die Boote für die SM und richten den Jollenplatz ein.

Samstag, 7. April 2018

Opti PM Spiez 21./22. April 2018

Teilnehmer: Sven, Loic, Lev

 

WICHTIG: Bitte schreibt euch dringend bis spätestens am 11. April 2018 auf www.optimist.ch für die PM Spiez ein. Ab diesem Datum müssen zusätzliche Nachmeldegebühren bezahlt werden.

 

Betreuung: Fränzi

 

Treffpunkt: 9.45 Uhr schleppbereit im TYC (Opti aufgeriggt / in Segelkleider)

 

Wir werden die Wägeli, euer Gepäck (inkl. Landkleider) aufs Motorboot laden und nach Spiez schleppen und dort an Land gehen.

 

Nach der Regatta am Samstagabend gehen wir in Spiez an Land und lassen die Optis über Nacht dort. Im Startgeld inbegriffen ist ein Nachtessen. Kinder können in Spiez abgeholt werden oder mit Fränzi nach dem Nachtessen mit dem ÖV (Bus oder Zug) wieder zurück in den TYC kommen. Treffpunkt wird am Sonntagmorgen direkt in Spiez sein.

 

Zeitplan Samstag:

9.30 - 11.45 Uhr Registration

12.30 Uhr Skippermeeting

13.25 Uhr Geplantes erstes Ankündigungssignal

 

Mitnehmen

Startgeld: CHF 35.— inkl. Nachtessen

(bitte am Samstag nach Ankunft in Spiez für die Einschreibung bereit haben)

 

Bootspapiere / Swiss Sailing Ausweis: Braucht es bei der Einschreibung vor Ort

 

Verpflegung: Bitte genügend Getränke und Verpflegung mitnehmen (Wasser und Land).

 

Wann am Samstag fertig ist, kann nie im Voraus bestimmt werden, kommt immer auf Windverhältnisse drauf an. Wann es am Sonntagmorgen losgeht, weiss man jeweils erst am Samstag nach der Regatta.

Mittwoch, 28. März 2018

Mitgliedschaft Klassenvereinigung - ist Ehrensache.

Wer in einer Bootsklasse Regatten segelt, ist Mitglied seiner Klassenvereinigung.

Das ist Ehrensache. Prüft ob ihr euren Mitgliederbeitrag 2018 bereits bezahlt habt.

Die Klassenvereinigungen sind die Schnittstelle zu den Internationalen Klassenvereinigungen und die treibende Kraft, dass wir jedes Jahr wieder ein schönes nationales und internationales Regattaprogramm haben.

Hier die Links zu den Klassenvereinigungen:

Optimisten

420

470

Swiss Sailing Leaque Women's Cup

Welche 4-5 Frauen - egal ob Junioren oder nicht Junioren - tun sich zusammen und vertreten die TYC Clubfarben am Swiss Sailing Leaque Women's Cup vom 26.-28. Oktober 2018 in Tenero?

Interessierte Frauen-Teams melden sich bitte bis am unter junioren@thunersee-yachtclub.ch und plant bereits ein paar Trainings ein.

Klarwerft am 21. April

Wie jedes Jahr findet auch dieses Jahr die Klarwerft statt.

21. April 2018 um 9 Uhr im TYC (inkl. Mittagessen um 12 Uhr)

An der Klarwerft wird unser Club auf Fordermann gebracht. Da wird geputzt, geschruppt und aufgeräumt. So auch unser Junioren-Trockenplatz.

Wir freuen uns auf ein paar Junioren-Helfer am 21. April. Zubu wird mit euch dort sein.

Dienstag, 27. März 2018

RCO TYC Teamshirts und -jacken 420/470 - Sammelbestellung Frühling 2018

Sind dir deine Team Shirts zu klein oder einfach in die Jahre gekommen oder du hast noch keines bekommen? Hier kannst du (Nach)-Bestellen.


Möchtest du eine Teamjacke bestellen, kannst du dies auch unter dem Link tun. Hattest du bisher keine, probiere doch bei Gelegenheit die Grösse bei den anderen.
Für die Teamjacke müssen wir dir CHF 195 berechnen.

Die Sammelbestellung läuft bis am 11. April 2018. Eine nächste Sammelbestellung findet voraussichtlich im Herbst 2018 statt.

Montag, 12. März 2018

470 PM Lugano - Organisatorisches.

Auch bei euch 470er Seglern steht demnächst die PM Lugano vom 7./8. April 2018 vor der Türe.

Zusammen mit der 420er Hotel-Reservation habe ich provisorisch für vier 470 Teams reserviert. Gebt mir bis am 28. März 2018 Bescheid ob ihr teilnehmt und somit auch ein Bett/Zimmer braucht.

Da wir den grauen VW Bus nicht mehr haben, müsst ihr euch für den Transport bezüglich Autos selber organisieren (einen Tipp hätte ich euch), da die beiden TYC Busse für Lugano direkt von Italien her mit den 420er kommen.

Der 470 Doppeltrailer (Gesamtgewicht 700 kg) und der RCO Jollentrailer (Gesamtgewicht 1300 kg) stehen wie gehabt zur Verfügung.

Gerne mache ich euch bei dieser Gelegenheit auf das Trailer fahren ohne Anhängerprüfung aufmerksam:

Ohne Anhängerprüfung dürfen Anhänger mitgeführt werden, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:

- Anhänger von nicht mehr als 750kg

- Anhänger mit mehr als 750kg wenn
a. das Gesamtzuggewicht (Fahrzeug+ Anhänger) 3.5t nicht übersteigt
b. das Gesamtgewicht des Anhängers, das Lehrgewicht des Zugfahrzeuges nicht übersteigt

Für alle übrigen Anhänger muss eine praktische Anhängerprüfung abgelegt werden.



Link

Und natürlich muss das Auto das zulässige Gesamtgewicht des Trailers ziehen dürfen.



Hier noch etwas zum Thema Stützlast/Anhängelast zum Lesen.
(auch dies liegt in der Verantwortung des Fahrers!)

420 CIMA - Organisatorisches.

9. April bis 21. April 2018
Training und Regatta CIMA --> wir gönnen uns sicher zwischendurch einen Erholungstag und unternehmen etwas in der Region.

Teams Region/Club: Linus/Noé, Jo Anna/Angela
Teams TP Silver: Nilo/Nik, Sophie/Fiona, Natascha/Samira
Team TP Gold: Nick/Till (reisen vor der CIMA individuell an)

Angekommen in Martiques wohnen wir alle im Hotel Restaurant Campanile Martiques inkl. Frühstück, Lunchpaket und Nachtessen.

Die Rückreise treten wir alle zusammen am 21. April mit unseren TYC Bussen und Trailern nach Thun an.

Ansonsten alles wie immer: Bootspapiere mitnehmen, Laufschuhe und Fitnesskleidung, Taschengeld, etc.

Bei Fragen meldet euch.

420 PM Lugano - Organisatorisches.

Regatta vom 7./8. April 2018
Teams Linus/Noé, Nilo/Nik, Sophie/Fiona, Jo Anna/Angela, Nick/Till und Natascha/Samira

Da unsere Boote bereits vor Ort sind, werden wir nach Lugano mit dem Zug anreisen. Organisiert euch eure Anreise selber. Die Zimmer sind entsprechend ab Freitag Abend reserviert (für Natascha/Samira ab Samstag Nachmittag).

Für Nick/Till ist das Zimmer bis am Sonntag reserviert.

Alle anderen übernachten bis am Montag und fahren am Montag mit den TYC Bussen direkt ans CIMA Training nach Martiques/FRA.

420 Ostertraining - Organisatorisches.

Training vom 29. März bis 2. April 2018
Teams Linus/Noé, Nilo/Nik, Sophie/Fiona und Jo Anna/Angela
(ab 29. März abends ist auch der TP Gold vor Ort)

Ihr organisiert euch eure Zugtickets für die Hin- und Rückreise selbstständig. Sprecht euch bezüglich Zügen untereinander ab. Dann könnt ihr die Taxikosten vom Bahnhof zur Marina Aregai teilen.

Ankunft ist am 28. März abends und die Rückreise am 3. April morgens. Im Hotel sind zwei vierer Zimmer (jeweils für Modis und Giele) für euch reserviert.

Am 2. April verladen wir nach dem Training das gesamte Material, welches am 3. April von Joaquim und mir nach Lugano gefahren wird.

Junioren Remise - glänzt mit neuer Ordnung!

Die Junioren Remise glänzt mit neuer Ordnung. Verdanken dürfen wir dies Jürg Wenger und Peter Kupferschmied. Die beiden haben letzte Woche Vollgas gegeben und unsere Remise umgebaut. Merci vielmal!

Auch wenn es gerade noch etwas leer aussieht, ist mal wieder alles Material zu Hause, füllen sich die Tablare automatisch ;-)

Bitte beachtet die Info zur Remise und helft alle mit, dass wir das ganze Jahr Ordnung haben. Zugang zu dieser Remise haben übrigens "nur" aktive Optikids, 420 und 470er Segler, Leiter/Coches/Staff und der TYC Vorstand.